Erfahrungen & Bewertungen zu Grazioli - Agentur für Kommunikation

Posts tagged " CMS WordPress "

WordPress Agentur - WordPress Webseite

Jede vierte Webseite weltweit läuft unter WordPress

November 25th, 2016 Posted by Web Design, Webseite, WordPress No Comment yet

Die Umstellung einer klassisch programmierten Webseite auf ein Content-Management-System (CMS) wie z.B. WordPress besitzt zahlreiche Vorteile, die immer mehr Entwicklern und Webseitenbetreibern bewusst werden. Hierbei wird gezielt nach erfolgreichen und weltweit etablierten CMS gesucht, um auf eine stetige Weiterentwicklung und ein breites Spektrum an Themes und Plugins vertrauen zu können. Wie eine aktuelle Studie zeigt, ist WordPress das beliebteste CMS weltweit mit einem wachsenden Marktanteil.
 

27,1 % aller Webseiten auf WordPress-Basis

Nach einem aktuellen Bericht von Sarah Gooding auf der international bekannten WordPress-Plattform WPTavern ist der Marktanteil im Laufe des Jahres 2016 auf 27,1 % gestiegen. Dies stellt einen Anstieg gegenüber 25,0 % im Vorjahr dar. Seit dem Jahr 2011 haben sich die Marktanteile dieses Systems damit mehr als verdoppelt, mit jedem Jahr konnten ungefähr zwei Prozentpunkte des Marktanteils zugelegt werden. Die Konkurrenz bekannter und namhafter Content-Management-Systeme liegt weit dahinter, auf den Plätzen zwei und drei folgten nach der Auswertung durch w3techs.com Joomla mit 3,3 % sowie Drupal mit 2,2 %.
 

WordPress Webseite realisiert von unserer WordPress Agentur

 

Mehrheit aller Webseiten in naher Zukunft denkbar

Während immer mehr Anwender auf eine WordPress Website oder weniger etablierte Systeme vertrauen, sinkt der Anteil klassisch programmierter Webseiten deutlich ab. Waren 2011 noch mehr als drei Viertel aller Internetpräsenzen auf gewöhnliche Weise programmiert, liegt der Anteil mit 53,6 % nur noch bei gut der Hälfte. Bereits 2015 wurde der langfristige Wunsch nach Erreichen dieser Marke offiziell von WordPress vermeldet. Bei der Entwicklung der letzten Jahre würde es lediglich noch ein gutes Jahrzehnt dauern, bis die Mehrheit aller Internetseiten weltweit als WordPress Website angelegt wurden.
 

Mit WordPress die eigene Webseite fit für die Zukunft machen

Wurde WordPress in den ersten Jahren vorrangig als System für Blogs gesehen, hat das Content-Management-System mittlerweile erheblich an Bedeutung für reguläre Webpräsenzen gewonnen. Das größte Potenzial für die Zukunft liegt in der Realisation von Onlineshops, bereits heute stehen viele funktionelle Plugins für diesen Zweck bereit. Gerne berät Sie unsere Agentur, wie sich eine WordPress Website nach Ihren Vorstellungen umsetzen lässt.

WordPress 4.6 Pepper

Die neue WordPress Version 4.6 Pepper im Überblick

August 23rd, 2016 Posted by Content Management System, WordPress No Comment yet

WordPress wird, als eines der weltweit beliebtesten Content-Management-Systeme, stetig weiterentwickelt. Mit der Version WordPress 4.6 Pepper, die Mitte August 2016 vorgestellt wurde, sollen vor allem Updates von Themes und Plugins vereinfacht werden. Weitere Extras, beispielsweise für eine noch einfachere Bedienung des Editors, legen einen schnellen Download der neusten Version für Ihre WordPress Homepage nahe.
 

Die neue Version WordPress 4.6 Pepper und ihre Stärken beim Updateprozess

 
Die nach dem Saxophonisten Pepper Adams benannte Version wird der breiten Masse von Anwendern vor allem durch die Verbesserungen bei Updates auffallen. Wurde bislang für jede neue Installation auf eine separate Ansicht gewechselt, wird der Prozess nun zentral im Übersichtsfenster aller Updates angezeigt. Ein spezielles Icon zeigt den Status des laufenden Installationsprozesses an und teilt mit, wann dieser abgeschlossen ist.

Auch die Erstinstallation und das Löschen von Plugins und Themes wird auf diese Weise vereinfacht. Wenn Sie nicht nur auf die Grundversion des CMS vertrauen und im Laufe der Zeit viele Anpassungen durch Themes und Plugins vornehmen, werden Sie mit 4.6 Pepper vielfältige Updateprozesse deutlich schneller abwickeln können.

Aktualisieren von Plugins in WordPress Pepper

Weitere Neuheiten von WordPress 4.6 Pepper im Profil

Eine kleine aber effiziente Neuerung: Als Font im Backend wird mit der neusten Version auf die nativen Schriften des Betriebssystems zurückgegriffen. Dies wirkt sich positiv auf die Ladezeiten beim Seitenaufbau aus und ermöglicht außerdem eine ansprechendere Eingliederung des Backends in das gesamte System.

WordPress Schriften und Ladezeit verbessert

Auch im Editor wurden einige Verbesserungen vorgenommen, beispielsweise wenn es um die Wiederherstellung noch nicht gespeicherter Inhalte geht. Wird bei der Bearbeitung einer Website die URL neu eingegeben, findet eine automatische Überprüfung ihrer Gültigkeit statt. Besteht ein Fehler, wird dieser direkt angezeigt, um eine Bearbeitung der Webadresse vornehmen zu können.

Bei der Anzeige von Benachrichtigungen oder der Bestätigung von Einstellungen kann zukünftig mit APIs gearbeitet werden. Auch für die Meta-Registrierung hat eine API-Erweiterung stattgefunden. Außerdem wurden einige Javascript-Bibliotheken aktualisiert. Sämtliche Details und Neuerungen, die teilweise nur für professionelle Entwickler interessant sind, lassen sich über die offizielle Internetpräsenz von WordPress aufrufen.
 

 Download für Ihre Homepage ratsam

Wenn Sie die neue Version für Ihre Website nutzen möchten, laden Sie diese einfach ins Backend von WordPress herunter. Besitzen Sie seit längerem eine WordPress Homepage, ist ein regelmäßiger Blick auf Updates und aktuelle Versionen dringend anzuraten. Neben einer größeren Sicherheit für Ihre Website, tragen Sie so zu einer einfacheren Bedienung und der Nutzung neuer Features bei.

Gerne hilft Ihnen unsere Webagentur dabei, die Vorzüge des Content-Management-Systems zu erkennen und für Ihr nächstes Projekt zu nutzen.  ment-Systems zu erkennen und für Ihr nächstes Projekt zu nutzen.  

Was kostet eine WordPress Homepage

Eine professionelle Homepage erstellen lassen: Was darf es kosten?

Januar 8th, 2016 Posted by Web Design, WordPress No Comment yet

Ob als Unternehmen, Shop oder für private Projekte – auf eine Website zur öffentlichen Präsentation kann heutzutage kaum jemand verzichten. Wenn Sie eine professionelle Homepage erstellen lassen möchten, steht eine riesige Auswahl an Entwicklern und Agenturen bereit; leider präsentieren sich Kosten und Leistungen nicht immer im Sinne des Kunden. Im Folgenden erfahren Sie, welche Kosten für eine WordPress Website realistisch kalkuliert auf Sie zukommen, und warum es sinnvoll ist, bei der Erstellung einer Homepage über eine spezialisierte WordPress Agentur nachzudenken.

 

Zahlen Sie für Ihre maßgeschneiderte Webseite weder zu viel noch zu wenig

 
Beim Blick ins Internet erkennen Sie schnell, wie groß die Preisspanne beim Homepage erstellen lassen ausfällt. Bereits die Auswahl zwischen einem Freelancer oder einer riesigen Agentur mit Dutzenden von Mitarbeitern bringt Kostenunterschiede im vierstelligen Bereich mit sich. Neben seriösen Anbietern, die den Umfang und die Komplexität Ihres Webprojekt erkennen und mit allen anfallenden Arbeitsstunden fair abrechnen, sind überteuerte Preise oder auch Dumping-Angebote ohne persönliche Note zu vermeiden.

Dass eine große Bandbreite an Preisen entsteht, liegt nicht zuletzt an den Leistungen des jeweiligen Anbieters. Vielleicht wollen Sie eine Internetseite erstellen lassen, weil es Ihnen ausschließlich auf eine schlichte Präsenz im Netz ankommt, dann kommen Sie mit einem günstigen Einsteigerangebot bereits bestens zurecht. Steigen die Ansprüche, etwa in puncto Sicherheit, der Integration eines Shops mit diversen Bezahldiensten oder SEO-Maßnahmen für die Suchmaschinenoptimierung, sollte etwas mehr Budget für die Zusammenarbeit mit einer erfahrenen Agentur bereitstehen.

 

Die Webagentur als idealen Mittelweg entdecken

Ein Großteil moderner Webprojekte wird von Selbstständigen sowie kleinen und mittelständischen Unternehmen ins Netz gebracht. Dies bringt gehobene Ansprüche für einen professionellen Auftritt im Internet mit sich, ohne dass Sie deshalb gleich ein riesiges Budget investieren zu müssen. Um Seitenaufbau, Webdesign, Suchmaschinenoptimierung & Co. nach eigenen Wünschen und zu fairen Preisen umzusetzen, ist der Mittelweg zwischen Freelancer und Großagentur die richtige Wahl für Ihr Webprojekt. Gemeint ist die Online- oder Webagentur, die schlankere Strukturen im Vergleich zur klassischen Werbeagentur mit höchstem Know-how vereint.

Wesentliches Merkmal solcher Agenturen ist die Abwicklung der meisten Prozesse direkt über das Internet. Hierdurch sind ein persönlicher Kontakt und eine zeitnahe Umsetzung aller Wünsche und Anforderungen beim Webseite erstellen lassen zugesichert. Auch in der Unternehmensgröße sind solche Agenturen der richtige Ansprechpartner, da sich hier ein kleines, spezialisiertes Team um die gesamte Realisierung der Projekte kümmert. Ein persönlicher und freundlicher Kontakt ist hierdurch gesichert, ohne dass eine zu große Belegschaft die Nebenkosten der Agentur in die Höhe treibt. Auf diese Weise können Sie Ihre Website preisgünstig und professionell erstellen lassen und zugleich von der kompetenten, fortwährenden Betreuung Ihres jeweiligen Webprojekts profitieren.

 

Zu erwartende Kosten und Vorteile einer WordPress Agentur

Wenn Sie eine Internetseite erstellen lassen, werden Sie von uns als seriöser WordPress Webagentur stets eine individuelle Kostenkalkulation erhalten. Da sie von Ihren persönlichen Wünschen und Ansprüchen abhängt, sind konkrete Preise im voraus nur schwer zu nennen. Für überschaubare Projekte bei kleinen und mittleren Unternehmen lässt sich jedoch schon für einen höheren dreistelligen oder auch kleinen vierstelligen Eurobetrag eine professionelle Webpräsenz aufbauen, die allen Ansprüchen einer zeitgemäßen Webseite entspricht. Gerne zeigt Ihnen unsere Agentur geeignete Lösungen ganz nach Ihrem Budget und macht Sie mit sinnvollen Features bei größeren finanziellen Spielräumen vertraut.

Bedenken Sie außerdem, dass nicht allein das erstellen lassen einer Webseite Kosten verursacht. Gerade bei Onlineshops oder Internetseiten mit häufig wechselnden Inhalten sind Folgekosten zu bedenken; hier lohnt die eigenständige Übernahme regelmäßig anfallender Aufgaben und Prozesse. Genau deshalb ist die Zusammenarbeit mit unserer WordPress Agentur sinnvoll, die Ihnen dieses weltweit etablierte Content-Management-System WordPress einmalig aufsetzt und Sie mit seiner Bedienung vertraut macht. Hiernach können Sie eigenständig Inhalte Ihrer Webseite abändern und die Folgekosten überschaubar halten.

Sprechen Sie uns einfach an, wenn Sie mehr über den Einsatz von WordPress für eine preisgünstige und professionelle Homepage erfahren möchten!
 

Zum WordPress Projektplaner

WordPress 4.4 Version

Die neue WordPress 4.4 Version im Profil

Oktober 29th, 2015 Posted by Content Management System, WordPress No Comment yet

WordPress zählt zu den beliebtesten Content-Management-Systemen überhaupt und wird auch in diversen Produkten von Grazioli angewendet. Entwickler weltweit erwarten mit Spannung die offizielle Veröffentlichung der neuesten WordPress 4.4 Version, die für den Dezember 2015 angekündigt wurde. Seit Ende Oktober ist es allen Interessenten möglich, einen Blick auf die Beta-Version des neuen Releases zu werfen und sich mit brandneuen Funktionen und Features des Systems vertraut zu machen.
Im Folgenden sind die wichtigsten Neuheiten von WordPress 4.4 zusammengefasst, wobei die Version auch bald für Ihre Projekte bei Grazioli zum Einsatz kommen wird.

 

Download und erster Blick auf die neue WordPress 4.4 Version

 
Wer selbst die Beta-Version antesten möchte, kann sich das Programmpaket bei WordPress als ZIP-File herunterladen oder durch ein Tester-Plugin installieren. Im grundlegenden Layout fällt die Überarbeitung eines Standard-Themes auf, der sofort auf eine der wichtigsten Neuerungen der Version stoßen lässt. Der Theme Twenty Sixteen wurde so konzipiert, dass das CMS nach dem Aufrufen einer Seite prioritär Bilder darstellt und ihre Darstellung an den jeweiligen Device des Nutzers anpasst. Hiermit geht WordPress 4.4 auf die steigende Nutzung von Smartphones und Tablets ein und passt die Darstellung von Inhalten des Systems an die Nutzervorlieben an.

 

Weitere Neuerungen von WordPress 4.4

Neben der offensichtlichen Änderung für Nutzer und Betrachter bietet die Neuauflage auch für Entwickler einige Neuheiten. Zum einen ist es zur Integration des REST-API-Plugins in die Grundstrukturen von WordPress 4.4 gekommen. Außerdem kommt es ab der neusten Version zum automatischen Rendering von Titeln, weshalb Autoren eigenständiger Themes nicht mehr auf wp_title() zurückgreifen sollten.
Wie bei jeder neuen Version wurde eine Liste zusätzlicher Anregungen abgearbeitet, die WordPress auf seinen Webseite zur Verfügung stellt und die einen direkten Austausch von Entwicklern ermöglicht. Hier lässt sich mit einem Blick feststellen, welche kleineren Änderungen die neueste Version umfasst.

 

Mit WordPress 4.4 den nächsten Schritt gehen

Sobald die neueste Version in wenigen Wochen erschienen ist, wird sie den bisherigen Standard von Millionen Nutzern des CMS weltweit ersetzen. Gerade das schlichte neue Theme erleichtert es Einsteigern und Fortgeschrittenen, eine professionelle Webseitendarstellung für alle mobilen Devices zu gewährleisten, ohne Nutzer von Desktop-PCs oder Laptops abzuschrecken. Die strikte Trennung von Content und Layout und die einfache Bearbeitung von Daten und Designs sind selbstverständlich erhalten geblieben und erfüllen höchste Ansprüche im Einsatz eines Content-Management-Systems.
Gerne steht Ihnen unsere WordPress Agentur Grazioli zur Seite, wenn Sie mehr über WordPress 4.4 erfahren wollen oder das CMS für Ihre Webprojekte nutzen möchten.

TYPO3 Agentur Grazioli bei Frankfurt und Gießen
WordPess Agentur
Grazioli - Agentur für Kommunikation hat 4,86 von 5 Sternen | 35 Bewertungen auf ProvenExpert.com