Erfahrungen & Bewertungen zu Grazioli - Agentur für Kommunikation
Statistik Plugin

Besucherstatistik für Ihre WordPress Homepage – WP Statistics

27.04.2016 Von

Um den Erfolg Ihrer Webseite kurz- und langfristig einschätzen zu können, spielen Statistiken eine wesentliche Rolle. Nur mit ihrer Hilfe entsteht ein Überblick, wie viele Besucher tatsächlich die Webseite genutzt haben oder mit welchen Suchbegriffen sie zum Webangebot gelangt sind. Um eine Besucherauswertung für die Homepage unter WordPress durchzuführen, steht mit WP Statistics eine kostenlose und übersichtliche Lösung bereit. Einfach als Statistik Plugin installiert, lassen sich fortan alle wichtigen Informationen rund um jeden Besucher festhalten, um das eigene Webangebot gezielt zu verbessern.


Die Funktionen des nützlichen Statistik Plugin

Trotz seiner einfachen Bedienbarkeit bietet das Statistik Plugin eine Vielzahl an nützlichen Funktionen, um eine individuelle WP Statistik für Webauftritte unter diesem Content-Management-System zu erstellen.

Zu den wichtigsten Funktionen gehören:

  • Anzahl der Seitenaufrufe durch Besucher
  • Angabe der Besucherzahl nach Titel und URL
  • Verwendeter Browser des Nutzers inkl. Version
  • Durch den Besucher aufgerufene, verweisende Links
  • Verwendete Suchbegriffe des Besuchers

Ergänzend zu diesen Grundfunktionen lassen sich optionale Extras nutzen, beispielsweise ob über die ermittelte IP eine Länderkennung des Besuchers möglich wird oder die IP anonymisiert erfasst werden soll. Auf einen Blick ausgewertet, lässt sich durch jede Statistik für die Homepage erfassen, welche Unterseiten bevorzugt aufgerufen werden oder bei welchen Suchanfragen die Webseite das Interesse von Nutzern geweckt hat.

Grenzen hat die statistische Auswertung durch das Statistik Plugin bei der Verweildauer des Nutzers. Die dargestellte WP Statistik gibt also nur die Häufigkeit und Anzahl der Besucher an, die eine bestimmte Seite des Webprojekts aufgerufen haben, nicht jedoch die Dauer ihres Verbleibs auf der entsprechenden Seite. Bei kleinen und mittleren Webprojekten ist eine solche Auswertung jedoch oft verzichtbar.


Durch E-Mail-Reports jede Besucherauswertung für die Homepage erhalten

WP StatisticUm nicht jede Statistik für die Homepage täglich manuell aufrufen zu müssen, hält das Plugin Reports als praktische Hilfe bereit. Täglich oder in anderen, selbst wählbaren Zeitabständen werden aktuelle statistische Erhebungen einfach per E-Mail an den Betreiber der Webseite gesandt, um einen schnellen Überblick über aktuelle Entwicklungen zu gewinnen. Neben der Einstellung der Häufigkeit lassen sich verschiedene Empfänger der E-Mail-Reports eintragen, damit beispielsweise der Webmaster genauso wie Ihr Unternehmen oder Ihre betreuende Webagentur etwas über die Entwicklungen rund um die Webseite erfährt.

Die in den E-Mails dargestellten Informationen sind nicht so umfangreich wie im Backend von WordPress selbst. Vor allem fehlen die Statistiken zu den einzelnen Posts oder Unterseiten, die je nach Art des Webprojekts von großer Bedeutung sein können. Um hier eine detaillierte Auswertung vorzunehmen, ist eine Anmeldung im Backend über den Browser notwendig. Die zugesandten Reports können hier als Erinnerung genutzt werden, sich ausführlicher mit den Statistiken der Webseite zu befassen und durch intelligente Eingriffe die Performance des Projekts zu verbessern.


Gestalten Sie Ihre WordPress-Homepage mit Plugins noch flexibler

Das Statistik Plugin unter WordPress bietet den großen Vorteil, nicht umständlich konfiguriert werden zu müssen. Nach dem Download sind auch unerfahrene Nutzer sofort in der Lage, einen Überblick über die Entwicklung ihrer Webseite zu gewinnen und statistische Auswertungen vorzunehmen. Für private Webprojekte sowie kleine und mittelständische Unternehmen reichen die präsentierten Informationen oft schon aus, um Stärken und Schwächen der Webseite zu ermitteln und eine Anpassung vorzunehmen. Für größere Projekte, die sehr detaillierte Auswertungen verlangen, sollte ergänzend auf etablierte Branchenlösungen wie Google Analytics zurückgegriffen werden.

Natürlich ist WP Statistics nicht die einzige Möglichkeit, die Nutzung von WordPress durch Plugins aufzuwerten. Wenn Sie bereits auf das weltweit etablierte Content-Management-System vertrauen oder Ihre Webseite in naher Zukunft umstellen möchten, lassen sich neben der Besucherauswertung für Ihre Homepage viele weitere Extras nutzen, die lediglich das Herunterladen eines kostenlosen Plugins erfordern.

Die WordPress Agentur Grazioli steht Ihnen gerne beratend zur Seite und zeigt auf, wie Sie Ihr Projekt mit statistischen Auswertungen und mehr optimieren!

It's only fair to share...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn

TYPO3 Agentur Grazioli bei Frankfurt und Gießen
WordPess Agentur
Grazioli - Agentur für Kommunikation hat 4,88 von 5 Sterne | 26 Bewertungen auf ProvenExpert.com